Produkt

Service Optimizer 99+

Demo anfragen Kontaktieren Sie uns!
Mithilfe von Machine Learning, wahrscheinlichkeitsbasierter Planung und Automatisierung kann ToolsGroups SO99+ selbst die komplexesten Herauserforderungen in der Supply-Chain auf einzigartige Weise lösen.
Machine Learning

Machine Learning ist eine leistungsstarke Technologie, die die Datenanalyse in verschiedenen Anwendungsbereichen enorm verbessern kann. Bei ToolsGroup liegt der Schwerpunkt der Machine-Learning-Engine auf der Supply-Chain-Planung und hierbei speziell auf der Verbesserung der Nachfrageprognose. Hier finden Sie einige Bereiche, in denen diese Technologie bei uns Anwendung findet:

• Prognose von Werbeaktionen / Promotionen
• Prognose bei extremer und komplexer Saisonalität
• Prognose bei der Einführung neuer Produkte (NPI) – einschließlich Startprofile und laufender Grundnachfrage
• Integration der Wetter- und Klimadaten in die Nachfrageprognose

Innerhalb unserer Machine-Learning-Engine haben wir eine Deep-Learning-Technologie eingebaut, die es unseren Modellen ermöglicht von bestehenden Daten zu “lernen” und zukünftige Nachfragetrends genau zu identifizieren. Das System nutzt das Wissen, die Erfahrung und die Fähigkeiten der Planer und anderer Experten auf eine hocheffiziente Weise – ein intelligenter Assistent, der dabei hilft, Aufgaben effektiver zu erledigen. Es nutzt eine technologieverständliche Business-Logik, die bearbeitet, geprüft, erklärt und leicht an die Richtlinien und Prozeduren des Unternehmens angepasst werden kann.

Wahrscheinlichkeits-basierte Planung

Traditionell beruhten Supply-Chain-Planungssysteme für hochentwickelte Planungs- und Dipositionslogik auf dem Einsatz deterministischer Modelle. Aber in der realen Supply-Chain-Umgebung kommen Ungewissheiten aus allen Bereichen hinzu, besonders durch kurze Produktlebenszyklen, Produktwerbeaktionen und lange Lieferwege. Dadurch werden deterministische Modelle ineffizient, wenn die heutigen Supply-Chains auf reale Anforderungen treffen. SO99+ ist die einzige Plattform zur Supply-Chain-Planung, die Uncertainty Modeling entlang verschiedener Supply-Chain-Planungsfunktionen integriert, beginnend bei der Nachfragevorhersage bis hin zur Inventar- und Auffüllungs-/Masterplanung. Ein neuer Ansatz, bei dem die Variabilität der Supply-Chain bei allen Planungs- und Optimierungsfunktionen entlang der gesamten Supply-Chain berücksichtigt wird. Zusätzlich ermöglicht diese Modellierung einen verbesserten Umgang mit diskontinuierlichen oder “Long Tail”-Nachfragemustern, die durch die SKU-Belieferung und schnelle Auffüllungszyklen immer häufiger werden.

Automation

Große Unternehmen stehen ständig unter dem Druck von Kosteneinsparungen. Kleinere, schnell wachsende Unternehmen versuchen die Kosten von steigenden Mitarbeiterzahlen, die für ihr wachsendes Unternehmen notwendig sind, zu vermeiden. Sie alle suchen nach einer Automatisierung ihrer Planungsfunktionen, insbesondere für kurzfristige Vorhersagen, bei denen tägliche Entscheidungen, die sich schnell verändern können, die Verarbeitung von großen Datenmengen erfordern. Dies übersteigt menschliche Kapazitäten.

Unsere hochgradig autonome Software stellt sicher, dass sich ihre Planer auf die produktivsten und hochwertigsten Aufgaben konzentrieren können. Im Gegensatz zu einem Entscheidungsunterstützungstool mit einem hohen manuellen Aufwand, ist SO99+ eine Lösung bei der Planer das Verarbeiten von Zahlen und Daten und anderen Routineaufgaben delegieren können. Das Ergebnis ist eine dramatische Verbesserung der Planungsproduktivität, sodass ein einziger Planer die Auffüllung von 8000 Point-of-Sales und ein anderer Planer eine globale Marke mit über 350 verschiedenen Produkten in 150 Ländern managen könnte.

Einheitsmodell-Plattform

Viele “integrierte” Software-Suites werden aus separat gekauften Produkten mit unterschiedlichen Modellen zusammengesetzt. Der Datentransfer von einem Modul zum nächsten trägt zum Bullwhip-Effekt bei und führt oft zu Problemen bei der Skalierbarkeit. Viel wichtiger ist jedoch, dass dadurch Mängel in der Fähigkeit zur präzisen Nachfrage- und Supply-Chain-Modellierung erzeugt werden.

Im Gegensatz dazu besteht die Einzigartigkeit der SO99+-Plattform im Design eines einheitlichen Modells für einen durchgängigen Planungsprozess.

Alle unsere Lösungen sind auf dem gleichen kohärenten Modell von Angebot und Nachfrage aufgebaut. Anstatt zusammengewürfelt und optisch angeglichen zu werden, stammen unsere Lösungen von derselben DNA ab. Das Gesamtergebnis ist ein durchgängiger Prozess der den Bullwhip-Effekt minimiert, leicht zu skalieren ist und einen tiefen Einblick in Nachfragesignale, Lagerbestandsverhalten und Supply-Chain-Volatilitäten ermöglicht. Die Lösungskomponenten von ToolsGroup sind von Grund auf in der Lage ineinander zu greifen und so eine eng verzahnte und hoch effektive Supply-Chain-Planungsplattform zu bilden.

Nahtlose ERP-Integration

Viele unserer Kunden sind SAP-Anwender die ToolsGroups ‘best-of-breed’ Supply-Chain-Lösungen eingesetzt haben, um ihre SAP-Suite zu ergänzen. Sie waren der Meinung, dass SAP APO oder IBP ihnen nicht die Technologie zur Verfügung stellte, die sie benötigen, um erhebliche Verbesserungen in ihrer Supply-Chain-Performance zu erreichen. Für sie bietet ToolsGroup eine attraktive Option zur Planung und Optimierung ihrer Supply-Chain.

Wir kennen ab er auch hunderte kleinerer und mittelständischer Unternehmen, die mit einer kleinen Vorhersage-Lösung begonnen haben und jetzt, nachdem ihr Unternehmen gewachsen ist, immer öfter manuelle Eingriffe und Problemlösungen benötigen. Sie können nicht über die begrenzten Fähigkeiten ihres Systems hinausgehen, um die Nachfrage-Volatilität zu managen, die Vorhersage-Genauigkeit zu verbessern oder ihren Planungsprozess vereinfachen. Unser Produkt SO99AX wurde speziell für solche Unternehmen entwickelt, die die Leistungsfähigkeit ihrer Supply-Chain erheblich steigern wollen. Dabei werden drei wichtige Supply-Chain-Planungsfunktionen kombiniert: Bedarfsplanung, Bestandsoptimierung und Auffüllungsplanung, alle in einer bündig integrierten Plattform, die vollständig kompatibel mit Microsoft Dynamics AX ist.

Verwandte Ressourcen

Unsere Lösungen

Treten Sie noch heute mit uns in Kontakt, falls Sie bereit sind Ihre Supply-Chain zu transformieren.