Select language
← NEWS

ToolsGroup erwirbt Onera, um die Einzelhandelsplattform von der Planung bis zur Ausführung auszuweiten

Lösungen ermöglichen Echtzeit-Bestandsverfügbarkeit und Fulfillment-Optimierung für Einzelhändler

 

BOSTON – 7. Juni 2022 – ToolsGroup, ein weltweit führender Softwareanbieter für die Planung und Optimierung von Lieferketten, gab heute die Übernahme von Onera bekannt, einem Anbieter von Softwarelösungen für die Echtzeitverfügbarkeit von Beständen und die Auftragsabwicklung im Einzelhandel. Das kombinierte Softwareangebot verschafft Einzelhändlern den entscheidenden Einblick in die Bestände sowie die nötige Raffinesse, um Planung und Fulfillment zu optimieren und so eine flexible und widerstandsfähige Lieferkette zu ermöglichen.

COVID-bedingte Veränderungen im Konsumverhalten, die anhaltende Lieferkrise, geopolitische Umwälzungen und die Inflation haben die Einzelhändler dazu veranlasst, ihre Nachfrage- und Erfüllungsstrategien weiterzuentwickeln. Infolgedessen ist die Komplexität der Bestandsverwaltung über verschiedene Kanäle und Standorte hinweg eskaliert, was zu negativen Kundenerfahrungen, höheren Kosten und redundanten Bestands- und Planungssystemen geführt hat.

Onera bietet eine Einzelhandelstechnologie an, die Bestände über verschiedene Systeme hinweg miteinander verbindet und in eine einzige Echtzeitquelle für die Bestandswahrheit verwandelt. Es ermöglicht die Verfügbarkeit von Beständen in Echtzeit, indem es den Bestand über die gesamte Lieferkette hinweg verfolgt und den Bestand auf intelligente Weise für jeden Kanal zugänglich macht. Darüber hinaus ermöglicht Onera Einzelhändlern die Optimierung der Omnichannel-Erfüllung, indem es fortschrittliches Machine Learning nutzt, um zu ermitteln, wo eine Bestellung am besten zu erfüllen ist. Diese zusätzliche Transparenz und Automatisierung gibt Einzelhändlern die Agilität und Flexibilität, um einen hohen Kundenservice zu gewährleisten und eine optimale, profitable Abwicklung zu erreichen.

ToolsGroup wird die Bestandsverfügbarkeits- und Erfüllungslösungen von Onera in seine Einzelhandelsplanungssuite aufnehmen. Die Akquisition von Onera folgt auf die Übernahme des Geschäftsbereichs Demand Management von Mi9 Retail (ehemals JustEnough Software) durch ToolsGroup und erweitert die funktionale Reichweite von ToolsGroup im Einzelhandel von der Planung bis zur Ausführung.

Die Nutzung von KI zur Unterstützung von Einzelhändlern, Herstellern und Distributoren beim Aufbau intelligenter Lieferketten ist weiterhin ein wichtiger Bestandteil der Produktstrategie von ToolsGroup. Lieferketten, die flexibel sind und schnell auf externe Störungen reagieren können, sind am widerstandsfähigsten und am besten geeignet, um erstklassige Erlebnisse zu schaffen.

 

Angesichts der heutigen Nachfrage- und Angebotskrisen brauchen Einzelhändler flexible und widerstandsfähige Lieferketten, um die Kundenzufriedenheit hoch zu halten und Kosten zu minimieren.“

 

„Angesichts der heutigen Nachfrage- und Angebotskrisen brauchen Einzelhändler flexible und widerstandsfähige Lieferketten, um die Kundenzufriedenheit hoch zu halten und Kosten zu minimieren“, sagte Inna Kuznetsova, CEO von ToolsGroup. „Onera ist eine hervorragende Ergänzung zu den starken Einzelhandels- und Lieferkettenplanungsfähigkeiten von ToolsGroup, und wir freuen uns, dieses innovative Team in unserem Unternehmen begrüßen zu dürfen.“

 

Onera freut sich, dem ToolsGroup Team beizutreten, um unsere Vision einer durchgängigen Supply-Chain-Transparenz und -Intelligenz voranzutreiben.“

 

„Onera freut sich, dem ToolsGroup Team beizutreten, um unsere Vision einer durchgängigen Supply-Chain-Transparenz und -Intelligenz voranzutreiben“, sagte Sahil Gupta, CEO und Mitbegründer von Onera. „Echtzeit-Bestandstransparenz bietet die nötige Agilität und Flexibilität, um das nahtlose Omnichannel-Erlebnis zu schaffen, nach dem sich die Kunden von heute sehnen. Gemeinsam können wir diese Transparenz nutzen, um die gesamte Lieferkette zu optimieren und zu automatisieren – von der Planung bis zur Ausführung.“

Onera, das von Bain Capital Ventures und Founder’s Collective unterstützt wird, wurde aus der Überzeugung heraus gegründet, dass sich mit der Entwicklung des Einzelhandels auch die Lieferkette weiterentwickeln würde. Das Unternehmen wollte eine Plattform aufbauen, die wie Amazon Daten, Echtzeitsysteme und maschinelles Lernen nutzt, um diesen Wandel zu ermöglichen. Das acht Jahre alte Startup arbeitet derzeit mit bekannten Einzelhändlern wie Gap, rue21, Old Navy, TORRID und Zumiez zusammen, um ein erstklassiges Omnichannel-Erlebnis zu ermöglichen.

  

Über ToolsGroup

ToolsGroup hilft Unternehmen dabei, ihre Produktverfügbarkeit zu verbessern und gleichzeitig den Bestand richtig zu dimensionieren, unabhängig davon, wie komplex ihre Lieferkette ist oder wie stark sich die Nachfrage ändert. In einer Welt, die sich nur selten an Regeln hält, optimiert und automatisiert unsere Einzelhandels- und Lieferkettenplanungssuite die Lieferketten von der Produktion bis zum Einkauf und ermöglicht es Herstellern, Distributoren und Einzelhändlern, auf alles vorbereitet zu sein. Aus diesem Grund verlassen sich weltweit führende Unternehmen wie Absolut, BP und Harley-Davidson Jahr für Jahr auf uns. Für weitere Informationen folgen Sie ToolsGroup auf LinkedIn, Twitter, YouTube oder besuchen Sie www.toolsgroup.com.

Abonnieren Sie unseren Supply Chain Planning Blog