Demand Forecasting & Planning Software

Engpässe vorhersehen und intelligente Nachfrage- und Supply-Entscheidungen treffen

Es verläuft nicht immer alles nach Plan, deshalb muss ihre Nachfrageprognose (Demand Forecasting) alles berücksichtigen können. Mit der Demand Forecasting Software von Service Optimizer 99+ (SO99+) sind Sie in der Lage, auch für sehr komplexe Lieferketten mit hoher Genauigkeit und weniger Aufwand zu prognostizieren. Globale Multi-Echelon-Lieferketten, steigende SKU-Mengen, Produkte mit geringer Umschlaghäufigkeit und einer diskontinuierlichen Nachfrage können von den herkömmlichen Single-Point-Prognoselösungen kaum bewältigt werden. ToolsGroup kombiniert wahrscheinlichkeitsbasierte Nachfragepognosen und Machine Learning, um Unsicherheiten in der Nachfrage einzugrenzen. Das Ergebnis? Sie erreichen und übertreffen Ihr angestrebte Serviceniveau (Lieferbereitsschaftsgrad), steigern die Leistung Ihrer Planer und reduzieren zugleich Lagerbestände.

Unvorhersehbare Nachfrage? Packen Sie es an

Ungewissheiten in der Nachfrage meistern - Image

Ungewissheiten in der Nachfrage meistern

Unsere wahrscheinlichkeitsbasierte Nachfrageplanung reduziert die Risiken der volatilen Nachfrage, indem sie eine Reihe möglicher Werte und die Wahrscheinlichkeit ihres Eintretens ermittelt. Bei der Verwaltung von Lagerbeständen mit geringer Umschlagshäufigkeit und einer diskontinuierlichen Nachfrage sind diese Informationen besonders wichtig, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Machine Learning baut die Nachfrageprognosen weiter aus; durch die Modellierung interner Einflüsse (z.B. Werbekampagnen) und externer Faktoren (z.B. Wettereinflüsse).

Die Vorhersagegenauigkeit für eine diskontinuierliche Nachfrage verbessern - Image

Die Vorhersagegenauigkeit für eine diskontinuierliche Nachfrage verbessern

Die zunehmende Anzahl und Vielfalt der Produkte schafft Alternativen und die Nachfrage schrumpft. Das Ergebnis sind eine variable Nachfrage und Lagerbestandsrisiken. Die Unsicherheitsmodellierung von SO99+ analysiert nicht einfach historische Daten, sondern auch Faktoren, die die Nachfrage ankurbeln und kann deshalb diskontinuierliche und „Long Tail“-Nachfragemuster auf einzigartige Weise analysieren.

Planung automatisieren und Leistung steigern - Image

Planung automatisieren und Leistung steigern

Unsere auf Deep Learning basierenden Modelle „lernen“ aus den vorhandenen Daten und Informationen und ermitteln mit hoher Genauigkeit künftige Nachfragetrends. Sie nutzen das Wissen, die Erfahrungen und die Fähigkeiten der Nachfrageplaner und anderer Experten und sind intelligente Assistenten, die ihnen ermöglichen, ihre Aufgaben effizienter zu erfüllen.

polaris-1-2-2

Wir können uns jetzt auf wertschöpfende Aufgaben konzentrieren, denn die Datenverarbeitung kostet uns keine Zeit. Es ist ein gutes Zusammenspiel von Mensch und Maschine. Bei uns erledigen Maschinen die Knochenarbeit, die Aufgaben, bei denen Menschen keinen Wert schöpfen und schnell Fehler machen.

Ilaria Maruccia, EMEA WG&PGA SIOP Manager

  • Lagerbestandsreduzierung um 15 Prozent
  • Verbesserung des Serviceniveaus um 10 Prozent
  • Höhere Planungsleistung
thule-3-2

Die Ergebnisse, die wir erreicht haben, beweisen die Vorzüge eines automatisierten zentralen Planungsansatzes im Vergleich zu einem manuellen dezentralen Prozess. Wir haben eine Zeit schnellen Wachstums erfolgreich gemeistert und die Kontrolle über unsere Bestände behalten.

Rickard Andersson, Vice President of Supply Chain

  • Verbesserung des Serviceniveaus von 80% auf 92%
  • Reduzierte Bestandsinvestitionen und Freisetzung von Betriebskapital
  • Kontrolle über das komplexe Netzwerk in Zeiten des Wachstums
  • Effizientere Berichtserstattung

Merkmale der Demand Forecasting & Planning Software

01

Wahrscheinlichkeitsbasierte Nachfragemodellierung und Prognose

Unsere Wahrscheinlichkeitsprognose berechnet einen Bereich möglicher Werte und die Wahrscheinlichkeit ihres Eintretens. Mit der Nachfragemodellierung von SO99+ erhalten Sie zusätzlich zur Baseline-Wahrscheinlichkeitsprognose Nachfrageerkenntnisse, die Ihnen eine optimale Bedarfsplanung ermöglichen. Unsere leistungsstarke Baseline-Prognose der Nachfrage optimiert jede einzelne Ihrer SKU für Ihr angestrebtes Serviceniveau.

02

Demand Planning

SO99+ integriert nahtlos Bottom-up- und Top-Down-Planung. Unsere Lösung dient der optimalen Nachfrageprognose und Bedarfsplanung und erstellt eine Prognose, der Sie vertrauen können. Sie befähigt die Planer sich auf das Managen von Ausnahmen (Exception Management) zu konzentrieren.

03

Demand Collaboration

Unser Demand Collaboration Hub (DCH) verarbeitet Nachfrage- und Prognosedaten aus vielen Quellen. Die benutzerfreundliche Umgebung befähigt sogar unerfahrene oder gelegentliche Benutzer in und außerhalb Ihres Unternehmens zusammenzuarbeiten und sich an der Nachfrageplanung und am Prognoseprozess zu beteiligen.

04

Werbeaktionen, Saisonalität und neue Produkteinführungen

Unser Nachfrageprognose nutzt Machine Learning, um die operative Planung der Einführungen neuer Produkte, die saisonale Nachfrage und die Planung von Werbeaktionen (Promo Planning) zuverlässig zu unterstützen.

Unser Expertenteam berät Sie gerne hinsichtlich Ihrer Unternehmensziele und Technologiebedürfnisse.

Relevante Ressourcen

Broschüre

Nachfrageprognose und -planung

Blog

Probabilistic Forecasting: a Primer

Customer Story

KIKO Milano